Downloads 

Lebenslaufbeständig gestalten. Im Interview mit der RZ 6/17 gibt Michael Schlenke konkrete Empfehlungen für die Positionierung von Raumausstattern im Pflegeheimmarkt.

Noch mehr Informationen über die vielfältigen Aktivitäten von The Caretakers finden Sie in der aktuellen Broschüre:

Deutsch / English

Vom Bonanzarad zum Treppenlift. In der Interior Fashion erläutert Michael Schlenke seine Visionen zum Wohnen im Alter aus Sicht eines Baby-Boomers.​

Ganz normales Dorfleben. Das Wohnzentrum Rietveld ist ein Paradebeispiel für das Zusammenleben von jungen und alten Menschen mit Demenz. Mehr über das kluge Konzept dahinter lesen Sie in der medAmbiente Ausgabe 3-2017​

Aging Society – ein Wachstumsmarkt unterhalb des Radars. Nicht nur unsere Gesellschaft ist in die Jahre gekommen, ein Großteil der Immobilen auch. Was das für Akteure der Wohnungswirtschaft, Architekten und Designer bedeutet, beleuchtet der Beitrag im AHV Magazin.​

Lebensraum Bad, Interview mit Michael Schlenke und der SBZ

Wie wäre es mit lebenslaufbeständig? Der Lebensraum Bad nimmt eine Schlüsselfunktion beim Wohnen im Alter ein. Erfahren Sie mehr über die besonderen Ansprüche der Kunden im Interview mit dem Sanitärfachmagazin SBZ 22-2017.​